Kontaktiere uns

Wir telefonieren gerne. Wir schreiben gerne. Und wir sprechen gerne persönlich mit Dir über unser nächstes gemeinsames Projekt.

Deine Anfrage

    Ströck

    Backwaren mit Menüboards ins Szene gesetzt

    Backwaren mit Menüboards ins Szene gesetzt

    Projektbeschreibung

    Bei Ströck trifft seit über 50 Jahren Innovations auf Handwerkskunst. Bei knapp 40 Brotsorten, 70 verführerischen Mehlspeisen, 30 Gebäckvarianten und an die 60 Snacks ist das Sortiment groß. Auch in den beiden Ströck-Feierabend-Bäckereien ist die prall gefüllte Theke das absolute Highlight. „Unsere Kunden sind immer wieder fasziniert von dem riesigen Angebot. Was wir allerdings schon lange beobachten, viele greifen nur zu den Klassikern. Kaufen de facto das, was sie immer kaufen”, so Marketingleiterin Andrea Unger-Posch. Die Herausforderung war es also, die neuen Produkte in Szene zu setzen. Deshalb wurde nach einer Lösung gesucht, die optisch ansprechend und gleichzeitig äußerst flexibel ist, den Innovationsgeist zum Ausdruck bringt und nicht nur Text, sondern auch die Präsentation von Bildern und Filmen ermöglicht.

    Kunde

    Ströck

    Verwendete Produkte

    Menu Board / Player

    PM_Stroeck©FOTO•GRETTER_018_low.jpg

    Umsetzung

    Zwei 43 Zoll Displays im Querformat zieren die Wand hinter der Theke. Das aktuelle Menü und Aktionen werden angezeigt. Fotos von Sommerspezialitäten. Angebote. Neuheiten. Es werden auch Filme von der Produktion gezeigt, um den Kunden das Produkt näher zu bringen. Von der Herstellung der Krapfen bis hin zu den Pinzen. Neben dem Fokus auf die hohe Zutatenqualität steht bei Ströck handwerkliches Arbeiten an erster Stelle. Das zeichnet das Unternehmen aus und das wollen sie über den Content ihrer Monitore den Kunden vermitteln. Bewegte Bilder, ein wechselnder Inhalt, das alles zieht die Aufmerksamkeit auf sich. Neuheiten wie das Bio-Wiederbrot erhalten dadurch eine digitale Bühne. Mehr noch: Displays schaffen durch den Content eine sich wandelnde Atmosphäre, lösen Gefühle aus, liefern ein gemütliches Ambiente, setzten stylische Akzente. Und machen so letztlich Lust auf Brot & Co.

    Key Facts

    • 2 x 43 ” Displays im Querformat
    Mehr zu unseren digitalen Menüboards

    Ansprechpartner

    Lukas Edenhauser

    Lukas Edenhauser

    Vertrieb

    l.edenhauser@peakmedia.at +43 5373 205 55 32