Kontaktiere uns

Wir telefonieren gerne. Wir schreiben gerne. Und wir sprechen gerne persönlich mit Dir über unser nächstes gemeinsames Projekt.

Deine Anfrage

    LED Wall

    Ob im Innenraum oder im Freien bei Sonnenschein, Regen oder in der Dunkelheit der Nacht zeigen unsere LED Walls deine Informationen gestochen scharf in der passenden Helligkeit.

    Hard Facts

    service

    Größe

    1 - 100 m2
    flexibel gestaltbar durch modularen Aufbau

    service

    Kosten

    2.500 - 8.000 € / m2
    je nach Pixel Pitch

    service

    Platzierung

    Im In- und Outdoor Bereich
    Freistehend oder an eine Wand montiert

    service

    Leuchtkraft

    500 - 7.000 Candela / m2
    im Outdoorbereich geregelt durch einen Lichtsensor

    service

    Sicherheit

    Je nach Bedingung bieten wir LED-Walls in verschiedenen Schutzklassen an

    service

    On-Site Garantie

    Reparatur vor Ort durch unsere Techniker innerhalb der Garantie

    DSCF5819-c_Peakmedia_Dominik_Zwerger-low.jpg

    Indoor LED Wall

    Während wir bei LCD Displays auf die gängigen Formate zugreifen können, sind wir bei LED Walls im Indoor Bereich freier in der Formatwahl. So können Formate abseits des 16:9 Seitenverhältnisses ohne unterbrechende Bildschirmrahmen große Flächen bespielen. Durch flexible LED Module können neben geraden Flächen auch Rundungen nachgeformt werden, welche durch die Bespielung mit Bewegtbild ein besonderer Hingucker sind.

    LED-Wall-Rolltreppe.jpg

    Egal ob im Verkaufs- oder Schauraum oder im Schaufenster – die Darstellung von Inhalten mit Bewegtbild auf digitalen Flächen erregt Aufmerksamkeit. Die dargestellten Inhalte können mit unserer Digital Signage Software jederzeit einfach und zeitgesteuert geändert und eingeplant werden. Somit kannst du immer sicherstellen, dass die richtige Info auf die richtigen Betrachter trifft.

    FUGEN_LEDWALL_176_©FOTO•GRETTER-1_low.jpg

    Outdoor LED Wall

    Wir bieten freistehende oder fassadenmontierte LED Walls für den Außenbereich an. Vor deinem Firmengebäude oder neben der Straße platziert lenkt eine LED Wall ohne zusätzlich benötigte Beleuchtungstechnik gewiss die Blicke auf deine Informationen.

    LED_Wall_Thrainer045-1-1-scaled.jpg

    Mit unserer Digital Signage Software können Werbebotschaften schnell und einfach eingebucht werden. Die Vermarktung der LED Wall als Werbefläche ist eine Option zur Refinanzierung durch Werbeeinnahmen. Als Standortbesitzer in unserem österreichweitem Werbenetzwerk monitorwerbung kannst auch du deine Werbeflächen online zur Buchung anbieten.

    monitorwerbung.at

    LED FAQ

    Gibt es LED Walls in jeder Größe?

    LED Walls sind modular aufgebaut in Form von sogenannten Cabinets. Durch die Aneinanderreihung dieser Cabinets können wir LED Walls in verschiedenen Formaten und Seitenvrhältnissen anbeieten (Hoch- und Querformate, quadratische oder andere Formen durch vorgestellte Abdeckung).
    Im Außenbereich bieten wir LED Walls ab einer Fläche von 4 m2 an um zu gewährleisten, dass Inhalte auch bei einem gewissen Abstand zur LED Wall ersichtlich sind. Nach oben hin sind je nach der Belastungsfähigkeit des Trägermediums LED Walls nicht in der Größe beschränkt.

    Wie groß soll eine LED Wall sein und wie hoch muss die Auflösung sein?

    Diese Frage ist von 2 Fragen abhängig:
    1. Aus welcher maximalen Entfernung soll die LED Wall und deren Inhalte erkennbar sein?
    2. Welchen minimalen Abstand haben Betrachter zu der LED Wall?

    Die Auflösung einer LED Wall ergibt sich aus der Größe der LED Wall und dem verwendeten Pixelabstand. Der Pixelabstand oder Bildpunktabstand (Pixel Pitch) ist der Abstand zwischen den einzelnen LED Punkten (Pixel) einer LED Wall. Je geringer dieser Abstand ist, um so detailreicher erscheint das darauf dargestellte Bild und um so homogener wird die LED Wall als einheitliche Fläche statt Aneinanderreihung von Bildpunkten wahrgenommen.

    Der benötigte Pixel Pitch, um ein für den Betrachter homogenes Bild darzustellen ist abhängig vom geplanten minimalen Betrachtungsabstand zu der LED Wall, wobei man sich an die Faustregel 1 mm Pixelabstand pro 1 m Abstand zu der Wall halten kann. Bei einer Installation neben der Straße und einem Betrachtungsabstand von 10 Metern empfehlen wir daher einen Pixel Pitch von 10mm (kurz: P10). Ausgehend vom Pixel Pitch und der Größe der LED Wall ergibt sich die Auflösung der Wall. Hat die Installation eine Größe von B x H : 8 x 4 Meter so ergibt sich bei einer P10 LED Wall eine Auflösung von (8000 x 4000 mm) / 10 mm = 800 x 400 Pixel. Erhöht man den Pixel Pitch der LED Installation so erhöht sich somit die Auflösung, jedoch auch der Quadratmeterpreis der LED Wand.

    Der maximale Abstand zu der LED Wall bei dem Betrachter auf der angezeigten Fläche Inhalte noch gut erkennen können soll bestimmt die benötigte Größe der LED Wall in Quadratmeter. Um die benötigte Größe der LED Wall zu berechnen hält man sich allgemein an die Faustregel, dass sich die Fläche um einen Quadratmeter pro 10 Meter maximalen Betrachtungsabstand vergrößern soll. Wünscht man, dass Inhalte bei einem Abstand von 100 Metern zu erkennen sind, so ergibt sich daher eine empfohlene Wandfläche von min. 10 m2.

    Wie stark soll und darf eine LED Wall leuchten?

    Wir verbauen standardmäßig Helligkeitssensoren an unseren LED Walls, welche die Helligkeit deiner LED Wall immer an das Umgebungslicht anpassen sodass sie für den Betrachter möglichst angenehm wahrgenommen wird und die gesetzlichen Vorgaben einhält.

    Die gesetzlich erlaubte Helligkeit einer LED Wall ist nicht pauschalisierbar, da sie abhängig vom Umgebungslicht ist. Bei unterschiedlichen Wetterbedingungen ist dieses stärker oder schwächer. Grundsätzlich sind diese Vorgaben in der RVS Richtlinie festgehalten und wir stellen dir deine LED Wall so ein, dass diese Vorgaben eingehalten werden.

    Durchschnitte nach Tageszeit gemessen an der maximal möglichen Helligkeit:
    unter dem Tag 70% der maximalen Helligkeit
    in der Nacht 3% der maximalen Helligkeit

    Verliert eine LED Wall Leuchtkraft mit der Zeit?

    Ja, eine LED Wall verliert mit der Zeit die Leuchtkraft. Daher haben wir zusätzlich zu den verbauten Cabinets in den LED Walls unserer Kunden auch immer Cabinet Ersatzteile aus der gleichen Produktions-Charge in unserem Lager, welche für einen nötigen Austausch bereitstehen.
    Sollte ein Cabinet mehr an Leuchtkraft verlieren, als der Rest der LED Wall tauschen wir dieses aus und kalibrieren die einzelenen Cabinets wieder so, dass man keinen unterschied zwischen den einzelnen Modulen sehen kann.

    Wie viel Leistung braucht eine LED Wall?

    Im Tagesmittelwert haben unsere LED Walls eine Leistung von 250 Watt pro Quadratmeter.
    Diese ist abhängig von den dargestellten Inhalten. Bei sehr hellen Inhalten wird mehr Leistung benötigt, bei dunklen Inhalten weniger.
    Die Peakleistung liegt bei 700 Watt pro Quadratmeter.

    Welche Genehmigungen brauche ich, um eine LED Wall vor meinem Firmengebäude aufzustellen?

    In Österreich braucht man um eine LED Wall im Außenbereich aufzustellen ein straßenverkehrstechnisches Gutachten, sowie je nach Positionierung ein lichttechnisches und Naturkunde Gutachten.

    Wir vermitteln dir dafür gerne einen erfahrenen Sachverständigen, mit dem wir schon einige Gutachten erstellt haben. Die Einreichunterlagen bereiten wir für dich vor, sodass du nur noch den Akt der Einreichung in der verantwortlichen Bezirkshauptmannschaft übernehmen musst.

    Wie lange ist der Garantie Zeitraum?

    Unser Standard Garantiezeitraum beträgt 24 Monate
    auf Anfrage verlängern wir diesen Zeitraum auch auf bspw. 36 Monate

    Kann meine LED Wall auch als Werbefläche vermarktet werden?

    Ja, mit unserem Partner monitorwerbung GmbH bilden wir gemeinsam das in Österreich größte Werbenetzwerk. Erfahre mehr dazu unter monitorwerbung.at

    Ansprechpartner

    Lukas Edenhauser

    Lukas Edenhauser

    Vertrieb

    l.edenhauser@peakmedia.at +43 5373 205 55 32
    Isabella Gandler

    Isabella Gandler

    Technisches Projektmanagement

    i.gandler@peakmedia.at +43 5373 205 55 92