Kontaktiere uns

Wir telefonieren gerne. Wir schreiben gerne. Und wir sprechen gerne persönlich mit Dir über unser nächstes gemeinsames Projekt.

Deine Anfrage


    Biokäserei Walchsee

    Ein Screen voller Almgeschichten

    Ein Screen voller Almgeschichten

    Projektbeschreibung

    Von Montag bis Samstag wird im Bistro der Biokäserei Walchsee ein Mittagstisch, Frühstück sowie Kaffee und Kuchen angeboten. Im Shop nebenan wird Tiroler Bergkäse von mild bis sehr würzig, Schnittkäse und Milchprodukte wie Topfen und Butterschmalz verkauft. Dazu kommt ein reichhaltiges Sortiment aus den umliegenden Käsereien. Käse, Topfen und Co sind es in jedem Supermarkt der Umgebung zu finden. Deshalb ist es unerlässlich, die Regionalität der Produkte hervorzuheben, zu zeigen, was und vor allem auch wer hinter den Produkten steckt. „Du kannst 1.000 Mal erklären, dass wir ausschließlich Heumilch von Bio-Bauern der Umgebung verwenden. Das Bild der grasenden Kuh oder das Foto eines Bauernhofes in der Nachbarschaft transportiert in fünf Sekunden weitaus mehr an Informationen und Emotion“, so Thomas Loferer, Obmann der Biokäserei Walchsee.

    Kunde

    Biokäserei Walchsee

    Umsetzungszeitraum

    September 2020

    PM_BioSennerei-Walchsee_0022@Foto•Gretter_low.jpg

    Umsetzung

    Der Laden und das Bistro sind im ländlichen Stil mit einer Prise Moderne gehalten. Ursprünglich waren schwarze Kreidetafeln als Speisekarten und zum Hinweis auf Aktionen vorgesehen. Doch die Überlegung wurde schnell verworfen, als die Idee mit den Displays aufkam. In Summe finden sich in der Biokäserei Walchsee vier Screens. Einer über der Käsetheke, ein Hochformat-Display bei der heißen Theke, ein Monitor im Bistro und einer im Schulungsraum. Eingegeben werden die Infos jeweils donnerstags oder freitags für die kommende Woche — die Kuh am Screen für das richtige Feeling. Durch die Screens wird der Aufwand an marketingtechnischen Änderungen geringer gehalten. Die Informationen können zielgerichtet zu fixen Uhrzeiten geschalten werden. „Geht es etwa in Richtung Feierabendbier, weisen wir auf andere Produkte hin als am Vormittag. Wir wollen mit unseren Screens Kulinarik-Inspirationen liefern und Bauernhof-Geschichten erzählen“, ergänzt Marissa Dünser, Verkaufsleiterin der Biokäserei.

    PM_BioSennerei-Walchsee_0150©FOTO•GRETTER_-1_low.jpg
    PM_BioSennerei-Walchsee_0188©FOTO•GRETTER_-1_low.jpg

    Key Facts

    Indoor Digital Signage Ausstattung:

    • 3 x 55″ Indoor Screens von Samsung
    • Peakmedia Player
    • Lunixo Software

    Mehr zu unseren Indoor Digital Signage Lösungen

    Meetingraumausstattung:

    • 1 x 86″ Ilyama Meetingraumdisplay mit Bose Soundbar und BenQ InstaShow
    • 1 x 75″ Ilyama Meetingraumdisplay mit Logitech ConferenceCam und Spotlight-Presenter

    Mehr zu unseren Meetingraumlösungen

     

    Ansprechpartner

    Lukas Edenhauser

    Lukas Edenhauser

    Leitung Sales

    l.edenhauser@peakmedia.at +43 5373 205 55 32