BKH St. Johann i. T.

Indoor

BKH St.Johann Digital Signage
BKH St.Johann Logo

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäten Wien und Innsbruck.
Das Bezirkskrankenhaus St. Johann in Tirol ist mit 274 Betten ein Krankenhaus der erweiterten Standardversorgung in der Region Kitzbüheler Alpen, eingebettet zwischen Wilden Kaiser und Kitzbüheler Horn.

Als eines der ersten volldigitalisierten Krankenhäuser Österreichs ist das BKH St. Johann i.T. ein Vorreiter in der digitalen Krankenhausdokumentation.

Das breite Angebot an Fachbereichen im Krankenhaus St. Johann führt zu einem regen Zulauf an Patienten, Auszubildenden und Besuchern. In den 6 Wartebereichen an den Zugängen zu den Fachabteilungen kommt es deshalb öfter zu Wartezeiten für die Patienten. Diese Wartezeiten sollen für das Krankenhaus effizienter genützt und für die Patienten so gut wie möglich verkürzt werden.

Mit dem Anspruch auch in anderen Digitalisierungsbereichen eine führende Position einzunehmen, wurde das Patienten und Besucher Infotainment überdacht. Bestehende Anlagen in Warteräumen wurden komplett erneuert und mit einer softwaregestützten Steuerungskomponente ergänzt. Eine Signalaufbereitungsanlage für das Interne TV-Programm ermöglicht nun, die DS-Inhalte auch in den Patientenzimmern einzuspielen. In den Warteräumen kommen neue 49 Zoll Hotel TV Geräte von LG zur Anwendung. Für besondere Fälle wird so die Möglichkeit geschaffen, auch mal gewisse Sport- oder Kulturereignisse auf den Bildschirmen zu übertragen.

Eine vereinfachte Zeitsteuerung stellt sicher, dass die Bildschirme zu den Öffnungszeiten auch immer auf dem richtigen Kanal eingeschaltet sind und nachts, einem ökologischen Grundgedanken entsprechend, auch abgeschaltet werden.